WVV transparent klein     VOLLEYBALLKREIS VEST

previous arrow
next arrow
Slider

Beachvolleyball

TV Gladbeck mit Mareet Maidhof Westdeutscher Meister Beach wU16

MareetMaidhof

In Essen gewinnt Mareet die Westdeutsche Meisterschaft im Beach der weiblichen U16 mit Partnerin Hannah Mohr vom VV Schwerte und beweist einmal mehr ihr Können! Das Team ging, aufgrund der vorher ebenfalls sehr erfolgreich gespielten Turniere, an Platz 1 gesetzt, in die Landestitelkämpfe.

Das Ziel der beiden war es, mindestens das Halbfinale zu erreichen.

Anfänglich hatten die beiden Mädels noch ein paar Findungsprobleme, da sie vor den Sommerferien zuletzt gemeinsam gebeacht hatten und besiegten den ersten Gegner aus Aasee mit 2:1. In der zweiten Runde wurden wieder drei Sätze gespielt. Das junge Borkener Team bewies Spielübersicht und konnte die beiden Routiniers ganz gut ärgern. Im dritten Spiel wurde ein gutes 2:0 eingefahren und die Mädels waren im Turnier angekommen. Das Halbfinale, gegen ein Team aus Essen, wurde souverän mit 2:0 gewonnen. Finalgegner war das an Platz 2 gesetzte Team Brodehl/Zimmermann vom PTSV Aachen. In einem hochklassigen und spannenden Finale schenkten sich die Kontrahentinnen nichts. Der erste Satz ging mit 15:13 an Maidhof/Mohr, der zweite mit 15:13 an die Aachenerinnen. Im dritten Satz drehten die beiden noch einmal auf und gewannen den entscheidenden Satz mit 15:9 und somit den Titel. Wir beglückwünschen den neuen Westdeutschen Meister im Beach der weiblichen U16